Veranstaltungen

Berliner Veranstaltungen

Berlin leuchtet

Freitag, 13. Aug – Sonntag, 22. Aug 2021

Beim Festival «Berlin leuchtet» 2021 setzen Lichtkünstler Gebäude der Stadt mit Licht und Projektionen spektakulär in Szene. 

Wenn es dunkel wird, beginnt Berlin zu leuchten: Das Lichtfestival illuminiert herausragende Gebäude der Stadt, auch sieben Bahnhöfe der Stadtbahn sollen in das Fest einzubezogen werden. Vielleicht fährt sogar eine besonders leuchtende S-Bahn durch Berlin. Geplant sind sieben verschiedene Touren, die Besucher zu den beleuchteten Gebäuden führen. Vom Alexanderplatz erstreckt sich das Lichterfest über einen großen Teil der Stadt, vornehmlich in den Bezirken Mitte-Tiergarten, Friedrichshain-Kreuzberg, Charlottenburg-Wilmersdorf und Steglitz-Zehlendorf.


Berlin E-Prix: Formel E Rennen in Berlin

Samstag, 14. Aug – Sonntag, 15. Aug 2021

Das Rennen der vollelektrischen Motorsport-Serie Formel E (Berlin E-Prix) findet auch 2021 wieder in Berlin statt. Austragungsort ist der ehemalige Flughafen Tempelhof. 

Die bis zu 340 PS starken Formel-E-Autos beschleunigen in unter drei Sekunden von null auf 100 Stundenkilometer, sind aber in der Regel kaum lauter als ein normaler Pkw. Ihre Höchstgeschwindigkeit beträgt bis zu 280 km/h.   


Karneval der Kulturen

Sonntag, 15. Aug 2021

Von einer bunteren Seite könnte sich Berlin kaum zeigen: Zahlreiche Gruppen unterschiedlichster Nationalitäten bieten beim Karneval der Kulturen auf fahrenden Wagen Musik, Tanz, Performance, bildende Künste und Akrobatik dar. Im Jahr 2021 sind mehrere coronakonforme und signifikant kleinere Veranstaltungen geplant.

 An vier Festivaltagen erleben Berliner und Touristen die Hauptstadt von ihrer Schokoladenseite: Weltoffen und international, dynamisch und lebensfroh, vielfältig und farbenprächtig. Über 500.000 Menschen feiern seit 1995 jedes Jahr zu Pfingsten die bunte Mischung der Stadt. Im Corona-Jahr 2021 planen die Veranstalter für den August eine dezentrale Variante in vielen Berliner Bezirken mit weniger Akteur:innen als gewohnt und unter Einhaltung der dann geltenden Coronaregeln.


Potsdamer Schlössernacht

Freitag, 20. Aug – Samstag, 21. Aug 2021

Die Potsdamer Schlössernacht lockt mit Konzerten, Tanzvorführungen und vielen weiteren Attraktionen zu einem Barock-Rausch ganz eigener Art. 

2021 findet die Potsdamer Schlössernacht bereits zum 22. Mal statt. Das Motto des letzten Jahres war: «Una Notte Italiana» (Eine italienische Nacht). Friedrich II. und Friedrich Wilhelm IV ließen sich einst von der italienischen Baukunst inspirieren, adaptierten diese für das Stadtbild, die Parkanlagen und Schlösser und schmückten ihre Paläste mit barocker Bildhauer- und Gemäldekunst. Im Rahmen der Potsdamer Schlössernacht wurde diese italienische Tradition hervorgehoben und in einer opulenten Form inszeniert. Ein Motto für 2021 ist noch nicht bekannt. 


Berliner Halbmarathon

Sonntag, 22. Aug 2021

Der Berliner Halbmarathon ist der Saisonauftakt für Läufer, Walker, Inline-Skater, Rollstuhlfahrer und Handbiker. 

Berliner Halbmarathon: Ein Sportfest für alle

Der Berliner Halbmarathon ist nicht nur der größte deutsche Lauf seiner Art, sondern auch der hochkarätigste. Er gehört inzwischen zum festen Repertoire der Berliner Laufereignisse und zieht internationale Läuferinnen und Läufer an. Das Besondere am Halbmarathon und dem großen Berlin-Marathon im September ist die Mischung: Profisportler laufen mit Freizeitsportlern und die begeisterten Zuschauer machen die Laufwettbewerbe mit ihrem Unterhaltungsprogramm zu einem Sportfest.   

Zug der Liebe

Samstag, 28. Aug 2021

Zentrales Anliegen der Demonstration «Zug der Liebe» ist der Protest für mehr Mitgefühl, mehr Nächstenliebe und soziales Engagement. Insgesamt gehen über 20 Trucks an den Start.

 Veranstalter ist der Zug der Liebe e.V., ein Zusammenschluss von Veranstaltern, Musikern, Medienschaffenden und sonstigen Musikinteressierten. Die Macher möchten den «Zug der Liebe» klar von Großveranstaltungen wie die Loveparade oder dem Karneval der Kulturen abgegrenzt wissen und sehen das Event als politische Demonstration, die ein Zeichen für Gemeinschaft, Liebe und Mitgefühl setzen will.


Holi Festival Of Colours

Samstag, 28. Aug 2021

Angelehnt an das traditionelle indische Frühlingsfest verwandeln Besucher den zentralen Festplatz in Berlin in eine bunte Pracht.

 Fast einen ganzen Tag lang können die Festivalbesucher den Farbenspaß mitmachen. Ab dem Mittag gibt es jede Stunde einen spannenden Countdown. Dann werfen alle Holi-Festival-Besucher ihre Farben in die Luft. Zwischen den Countdowns sorgen DJs und Live Acts für Partystimmung.


Festival of Lights

Freitag, 03. Sep – Sonntag, 12. Sep 2021

Das Festival of Lights verzaubert 2021 wieder Berlin. Zahlreiche Gebäude und Plätze in der Hauptstadt werden jedes Jahr im Herbst bunt illuminiert. 

Viele Wahrzeichen, historische Orte, Straßen, Plätze, Szeneviertel und interessante Orte jüngsten Berliner Geschichte werden mit Licht inszeniert. Das Festival of Lights findet 2021 bereits zum 17. Mal statt und steht unter der Schirmherrschaft des regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller.   


ISTAF - Internationales Stadionfest

Sonntag, 12. Sep 2021

Beim ISTAF 2021 werden wieder Europameister, Weltmeister, Olympiasieger und amtierende Weltrekordhalter zu erleben sein.  

200 der weltbesten Leichtathleten in 16 Disziplinen

Das Internationale Stadionfest Berlin ist eines der größten Eintages-Leichtathletikmeetings der Welt. Über 50.000 Zuschauer fiebern jedes Jahr im Olympiastadion mit den rund 200 weltbesten Leichtathleten in den 16 offiziellen Disziplinen.   

Historisches Apfelfest am Schloss Britz

Samstag, 25. Sep – Sonntag, 26. Sep 2021

Zum dritten Mal findet in diesem Jahr das historische Apfelfest auf dem Gutshof des Britzer Schlosses statt. 

Mit historischer Musik, einer Obstsortenausstellung und herumlaufenden darstellenden Künstlern feiert das Fest am Schloss Britz die beliebte Gartenfrucht. Kulinarische Köstlichkeiten mit und ohne Apfel warten auf hungrige Besucher während Actionfans sich beim Axtwerfen, Bogenschießen oder Saftpressen messen können. Besucher können auch eigene Äpfel und Birnen mitbringen, um diese von einem Pomologen am Sonntag von 10 bis 16 Uhr bestimmen zu lassen.


Berlin Marathon

Samstag, 25. Sep – Sonntag, 26. Sep 2021

Traditionell im September steht die Hauptstadt ganz im Zeichen des Berlin-Marathons.

Über 40.000 Teilnehmer (Läufer) sind jährlich beim Berlin-Marathon am Start. Sie kommen aus rund 120 Ländern, entsprechend international und bunt ist die Teilnehmer- und Zuschauerschar.


Lesbisch-Schwules Stadtfest

Samstag, 02. Okt – Sonntag, 03. Okt 2021

Zum 28. Mal veranstaltet der Regenbogenfonds e.V. Europas größtes Lesbisch-Schwules Stadtfest. Mehr als 350.000 Besucherinnen und Besucher werden auf einer Fläche von 20.000 Quadratmetern erwartet. 

An beiden Festtagen wird die Gegend rund um den Nollendorfplatz bis spät in die Nacht zur Partymeile. Es wird ein vielfältiges Programm auf fünf Hauptbühnen geben, in dessen Rahmen verschiedene deutsche und internationale Bands sämtlicher Genres auftreten. Außerdem findet zur Eröffnung des 28. Lesbisch-schwulen Stadtfestes 2020 in der Zwölf-Apostel-Kirche ein ökumenischer Gottesdienst statt.


Kreuzberg-Festival (Bergmannstraßenfest)

Freitag, 08. Okt – Sonntag, 10. Okt 2021

Das Kreuzberg-Festival (ehemals Bergmannstraßenfest) in Kreuzberg kann auf eine traditionsreiche Geschichte zurückblicken. 

An drei Sommertagen im Jahr feiert der Kiez seit 1994 das friedliche Zusammenleben aller Generationen.

 

Kreuzberg jazzt: Über das Bergmannstraßenfest

Die Bergmannstraße verwandelte sich jährlich in eine Jazz-, Musik- und Kulturmeile. Wie die kulinarischen Angebote war das musikalische Programm ebenfalls eine Freude für alle Sinne. Über 50 Bands auf einer Bühne am Mehringdamm, einer Bühne an der Obere Nostitzstraße und auf einer Bühne an der Zossener Straße sorgten für die vielen Musik-Highlights. Auf der Theaterbühne Nostitzstraße wurde Aufführungen für Groß und Klein dargeboten. Auf dem Chamissoplatz war zudem ein «Gourmet-Zelt» aufgebaut.   

* Die oben genannten Informationen enthalten Informationen der Veranstaltungsseite berlin.de. Wir übernehmen keine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit dieser Informationen.